Redaktion und Gestaltung:
Dr. Dietrich Volkmer >>>




Der Urknall
Eine Fiktion der Astrophysik

2016, Books on Demand
136 Seiten,
ISBN 9783738653649
15,95 Euro
* Durchblättern der ersten Seiten möglich.
Bitte auf das Bild des Buches klicken. Etwas Geduld!
(Flash-Player Voraussetzung)


Dieses Buch ersetzt das frühere Buch "Abschied vom Urknall". Da in der Zwischenzeit einige neue Erkenntnisse hinzukamen, wurde das frühere Buch ergänzt und erweitert.
Das Buch ist eine Auseinandersetzung mit der These der Astrophysik, dass das ganze Universum in einem Knall entstanden ist und seitdem alle Galaxien angeblich nach aussen fliehen - wohin, das weiss aber niemand so recht. Denn per se kann es ja ausserhalb unseres Universums keinen Raum geben. Oder doch?
Und dann noch: Das Gefasel von der "Dunklen Materie"
, wo soll die denn sein?
Das Buch ist eine Symbiose aus Astrophysik, Philosophie, Religion, Mythologie und Geschichte.
Geschrieben für Menschen, die noch fähig zum Nachdenken und zur Kritik sind (auch an meinem Buch!)

 

Neu 2021:



Das Weltall, die Sterne und wir >>>

Die folgenden Bücher sind vergriffen und nur noch antiquarisch erhältlich
 

Gefangene der Zeit
Betrachtungen eines "Insassen"

>>>










Der Mensch -
Allein im Universum?

>>>

 

 

 

 

Die Schöpfung
Mythen und Erzählungen
>>>